Donnerstag 21 März 2019
Banner Header

 

Programm Runder Tisch am 16.03.2019

Einlass ab 17:30 Uhr - Beginn der Veranstaltung um 18:30 Uhr

 
 
     
     
  Armin Risi  –  Alte Prophezeiungen und die aktuelle Weltlage - verborgene Hintergründe des Zeitgeschehens.

Lazar Adamek  –  Begleitung des Abends mit seiner wohltuenden 432-Hz-Musik
 
     
     
 
 
     
     
  Alte Prophezeiungen und die aktuelle Weltlage -
verborgene Hintergründe des Zeitgeschehens.


Was auf der irdischen Bühne vor sich geht, das wird erst verständlich, wenn man hinter die Kulissen der sichtbaren Materie blickt. Denn alles hat seine Hinter-Gründe. Dies gilt insbesondere auf dem Gebiet der Politik und Geheimpolitik.
Was sich gegenwärtig anbahnt, das wurde bereits vor langer Zeit vorausgesagt von den indischen und indianischen Sehern, ebenso von vielen europäischen, wie auch von der urchristlichen Offenbarung. Armin Risi analysiert brisante Szenarien und die Wendezeit und zeigt auch,
welche verblüffenden positiven Prophezeiungen für unsere heutige Zeit bestehen.

Armin Risi
wurde im Jahre 1962 geboren. Für achtzehn Jahre lebte er als Mönch in vedischen Klöstern in Europa und Indien. Er studierte die Sanskrit-Schriften sowie die westlichen und östlichen Mysterientraditionen. Seit 1999 ist er freischaffender Schriftsteller und Referent und Autor von drei Gedichtbänden und zehn Grundlagenwerken zum aktuellen Paradigmenwechsel.

https://armin-risi.ch
 
     
     
     
  432-Hz-Musik mit Lazar Adamek

Warum hören wir zu Beginn von jedem RTS einige Minuten  lang die wohltuende 432-Hz-Musik auf dem Chakraphon?
Der echte und einzig richtige Kammerton A, also der echte Richtwert in der Musik, in den Noten, beträgt bzw. betrug einmal 432-Hz.
Diese Frequenz harmonisiert unser Zellen und auch die beiden Hemisspähren unseres Gehirns. Die Zellen, unser Gehirn, ja, unser ganzes Sein fängt an, sich einfach harmonischer oder eben wohler zu fühlen. Genau das erschafft Lazar Adamekt für uns alle an unseren Abenden vom RTS.
Wir möchten ihm dafür von Herzen danken. Er nennt sich mit gutem Grund auch „Klangschamane“, ganz entsprechend seiner Arbeit.

Eine ganz wunderbare und in die Tiefe gehende Erklärung mit anschaulichen Videos finden interessierte und neugierig gewordene Menschen auf dieser
Webseite.
 
 

Weitere Veranstaltungen:

 
     
  Tages-Seminar mit Armin Risi am 17. März 2019 beim RTS
Ab 11:00 Uhr - Energieausgleich 60€

Die kosmischen Wurzeln der Menschheit -
Erinnerung an unsere Her-und Zukunft


Die Art und Weise, wie wir unsere Vergangenheit sehen, bestimmt den Kurs für unsere Zukunft!
Was sagen die heute vorherrschenden Weltbilder über die Herkunft des Menschen? Was ist die Problematik und Desinformation hinter diesen Darstellungen? Was sagt die geistige Urerinnerung des Menschen zur Her- und Zukunft des Menschen? Was sagt das alte Mythen- und Mysterienwissen? Welche Botschaft verbirgt sich in den archäologischen Rätseln? Wohin führt die Spur unserer Vorfahren? Wie können wir uns der Essenz früherer Inkarnationen und Initiationen im gegenwärtigen Leben bewusst werden?

„Ihr seid Lichtwesen (elohim)“, meistens in der Übersetzung „Ihr seid Götter“ (Joh 10,34), ist eine prägnante Zusammenfassung von dem, was in den spirituellen Traditionen der Hochkulturen und indigenen Völker seit Jahrtausenden gelehrt wurde - als innerstes Geheimnis, als lebendige Erinnerung, als Botschaft an die Menschen der Zukunft. Und diese Zukunft ist heute! So erreicht uns wieder das „alte“ Wissen um die geistige Herkunft des Menschen.