Donnerstag 28 Oktober 2021
Banner Header

Folgende Themen wurden 2021 bewegt:

 

 

Januar

 

Markus Hailer – Vortrag

"Wir begrüßen Euch alle sehr herzlich im Jahr 2021auf dem Planeten Erde". Dieser Satz könnte auch von einer Computerstimme gesagt werden, wenn man sich vielleicht bei „Star Trek“ auf das Holodeck begeben hat und als Wunschziel Planet Erde im Jahre 2021 eingegeben hat. Oder sind wir durch eines der noch aktiven Sternentore gereist? Wäre es denn möglich, daß wir das tatsächlich in irgendeiner Form getan haben? Tatsache ist, daß speziell wir gerade auch hier im Lande unserer Germanischen Vorfahren inkarniert haben bzw. leben. Und das aus gutem Grunde … denn wir werden alle im Hier und Jetzt dringend gebraucht. Jeder einzelne bewußte und echte Mensch ist wichtig, um mit seinem Sein bei den Veränderungen mitzuwirken.

Um in diese extrem spannenden Zusammenhänge deutlich mehr Licht zu bringen, hat uns Markus Hailer seinen neuesten Vortrag dazu präsentiert.

Die Themen für den Abend waren:

Aktuelles aus einer anderen Sicht der Wahrnehmung
Zur Lage der Nation
Andere Welten / Technologien & Mutter Erde
Der Goldene Käfig: New C(Age) & die Esoterik
wider der natürlichen Spiritualität
Die Meisterprüfung
Die Zukunft der echten, beseelten Menschheit
Ich, meine PERSON und die EGO-K.I.
Herz / DNS-Meditation

 

Februar

 

Rasmin Schafii – ReHUmanisierung

ReHUmanisierung ist eine Antwort auf die digitale Versklavung.
Was dieses Wort bedeutet und wie die Struktur eines neuen Miteinanders aussehen kann, dies war ein Thema des Abends sein.

Rasmin Schafii hat uns gemeinsam mit seinen Freunden Nadine, Hiltrud und Andy ihre Vision und ihr Projekt detailliert beschrieben. Diese Reise hat uns auch in die herrlichen Vogesen geführt.

Zukunftstechnologien sind in diesem Zusammenhang ebenfalls ein wichtiges Thema, da sie für die Neugestaltung der Zukunft gebraucht werden. Rasmin Schafii verfügt durch seine langjährigen Kontakte mit speziellen Kreisen über ein sehr umfangreiches Wissen von neuen Technologien, welche wohl alsbald bekannt und nutzbar werden dürfen. Viele begnadete Erfinder wie z. B. Nikola Tesla mit der Freien Energie oder Viktor Schauberger, Erfinder der Repulsine und anderes mehr, welche seinerzeit von den Herrschenden unterdrückt und auch aus dem Wege geräumt wurden, dürfen nun mit ihren Werken wieder hervortreten – zum Wohle von Mensch und Natur. Wir dürfen staunen und uns darüber freuen, mit welchen wunderbaren Dingen wir in naher Zukunft arbeiten werden dürfen. Einen kleinen Ausblick darauf hat uns Rasmit Schafii in seinem Vortrag gegeben.

Viele interessante Informationen findet Ihr immer hier auf dieser Website:

www.freigeist-forum-tuebingen.de

  

März

 

Sonja Böhm – Energosophie

Die Energosophie wurde von Sonja Böhm 2005 gegründet. Die drei Standbeine davon sind die Arbeit mit Deva Essenzen, Kinesiologie und Releasing. Einer der Leitsprücher der Energosophie lautet: „Der Körper lügt nicht“ und deshalb vertraut Sonja Böhm jenen Signalen, mit denen der Körper auf Situationen oder Dinge aufmerksam machen möchte, welche der Seele schaden. Mit der Kinesiologie können die Blockaden aufgespürt und auch gelöst werden. Diese Blockaden befinden sich in den verschiedenen Ebenen des menschlichen Seins.

  • Körperlich: Schwermetalle, Impfungen, frühere Medikamente, Drogen und Parasiten ect.
  • Emotional: Traumen in der Schwangerschaft, bei der Geburt, in der Kindheit, Erlebnisse, die mit Schock oder Schreck in Verbindung sind.
  • Mental: Glaubenssätze, Verhaltensmuster, Gewohnheiten ect.

Releasing ist eine einfache, aber hochwirksame Methode, um die alten Glaubenssätze und Muster loszuwerden.

Deva Essenzen – die Magie der weißen Kügelchen!

Deva Essenzen sind einzigartige energetische Essenzen. Anders als homöopathische Mittel werden sie radionisch hergestellt. Sie sind auf die Chakren (Energiezentren) abgestimmt. Bei der Herstellung ist der 13er Rhythmus die Basis. Laut Mayas ist das der wahre Rhythmus der Erde und dieser fördert auch unsere Bewußseinsentwicklung.

Eine ganz besondere Wirkung haben die Deva Essenzen bei der Behandlung von Impfschäden im Energiekörper! Durch die Impfungen wird nicht nur der Körper aus der Balance gebracht, sondern auch der Energiekörper, - welcher die Voraussetzung für unser Sein und unsere Entwicklung ist - wird massiv beeinflußt. Lebenslang bestehende Schwierigkeiten (wie z. B. Handlungsblockaden und Ängste) können ihren Ursprung in Impfungen haben. Durch die Anwendung von Deva Essenzen sind diese sehr oft vollständig auflösbar. Hierzu hat uns Sonja Böhm noch sehr viel mehr aus ihrer Praxis zu berichten gewusst.

Wer sich für die Arbeit von Sonja Böhm interessiert findet viele gute Informationen auf ihrer Website: www.energosophie.at und kann hierüber auch persönlich mit ihr in Verbindung treten.

  

April

 

Aurena Agathe – Sternensaaten – Kinder der neuen Erde – Wir sind hier!

Dies war ein außergewöhnlicher und weit in das Universum hineinreichender Vortrag. Aurena Agathe ist auf die Fragen „Was sind Sternensaaten?“ und „Woher kommen diese?“ ausführlich eingegangen.

Im darauffolgenden Teil des Vortrages erläuterte sie die einzelnen besonderen Merkmale der verschiedenen Sternensaaten, welche z. B. vom Orion oder Sirius kommen und hier inkarniert sind. Auch die Arkturianer und andere mehr wurden angesprochen.

Es ist für alle Eltern absolut wichtig und sehr unterstützend zu wissen, wie sie mit diesen Sternensaaten-Kindern umgehen sollten und was es sonst noch darüber zu wissen gibt. Wobei das natürlich nicht nur die Eltern, sondern im Prinzip wirklich alle Menschen angeht, welche Kontakt zu Kindern haben. Wenn plötzlich klar wird, warum diese Kinder so sind wie sie sind, dann wird es auf einmal viel einfacher sie auch zu verstehen. Wie es schon Antoine de Saint-Exupéry in dem Buch „Der kleine Prinz“ genau gesagt hat: Man sieht nur mit dem Herzen wirklich gut!

Und wenn wir die Sternensaaten-Kinder mit dem Herzen sehen, dann können wir sehen wer sie wirklich sind.

Aurena Agathe Fohler schreibt über sich selbst:

Ich bin sowas wie ein Seelenflüsterer, durch meine Gabe des Hellfühlens ,-sehens, -hörens, etc. fühle ich was Du fühlst und sage Dir was Deine Seele Dir sagen will und was Du gerade brauchst um wieder einen Kontakt zu Dir selbst herzustellen.

Ich bin in der Lage Deine Energien zu lesen und zu verstehen, woher die Blockaden stammen und sie dann mit Dir aufzulösen, egal welchen Einflüssen Du ausgesetzt bist.

Ich sehe Dich mit all Deinen wunderbaren Talenten und Fähigkeiten.
Innerhalb von ca. 2 Sitzungen je ca. 30min oder 60min bekommst Du mehr Klarheit und spürst auch sofort eine Veränderung und somit stellen sich auch automatisch Leichtigkeit und Lebendigkeit her und somit neue Perspektiven.
Das geht ganz leicht und bequem von zu Hause aus via Skype, Whats App , Telegramm. (Ja, das ist möglich, ich erziele sehr gute Erfolge damit.)
Gerne könnt ihr auch bei mir in Youtube reinschauen: Aurena Agathe Fohler

Kontaktaufnahme auch über die Website: www.aurena.fohler.com

  

Mai

 

Uli Baum – Die Entstehungsgeschichte des Grundeinkommen-Concept (GE-C)

Ende des Jahres 2019 veröffentlichte der Genius Karl Hickl gemeinsam mit seinem langjährigen Freund und Weggefährten Ewald Laiß sein Grundeinkommen-Concept, an dem er zuvor viele Monate getüftelt hatte. Zunächst startete er mit einem Crowdfunding-Projekt und als sich dieses als nicht besonders geeignet herausstellte, machte er es der breiten Öffentlichkeit zugänglich.
Im Juni 2020 startete dann die Website www.ge-c.eu mit ca. 300 Mitgliedern, die sich in den vorherigen gut 6 Monaten schon per Spende an diesem System beteiligt hatten. Das Ziel war, möglichst vielen Menschen ein lebenslanges Grundeinkommen zu sichern. Es sollte sich herausstellen, dass dies der Beginn einer gigantischen Erfolgsstory war.

Doch zunächst gab es einen herben Rückschlag. Kurze Zeit später erkrankte Karl Hickl völlig unerwartet und erlag im November 2020 seinem Leiden. Glücklicherweise war er so vorausschauend, dass er seinen IT-Berater André Paul vorsorglich mit der Betreuung der Geschäftstätigkeit beauftragte. Nach seinem Tod übernahm André Paul dann offiziell die Geschäftsführung. Zu diesem Zeitpunkt war die Spendengemeinschaft auf knapp 900 Menschen angewachsen.

Mit der großartigen Unterstützung von Andreas Hanker, der meist im Hintergrund und damit eher unsichtbar eine herausragende Arbeit leistet, hat André Paul einen eminent wichtigen Mitstreiter an seiner Seite. Andreas ist die gute Seele und der „Perspektivwechsler“. Und damit ein äußerst wichtiges Glied in der Kette.

Im November traten dann zwei weitere Persönlichkeiten dem Projekt bei. Mit Thorsten Lukas und Uli Baum wurde das vormalige Duo zu einem Quartett. Bis heute hat sich diese Konstellation nicht nur etabliert, sondern auch als überaus gewinnbringend für die gesamte Community erwiesen.

Mit Datum 7. Mai 2021 ist das gesamte Projekt Grundeinkommen-Concept auf ein solides Fundament gestellt worden. An diesem Tag wurde der letzte Baustein gesetzt und die Sealand GmbH ins Leben gerufen. Neben dem gemeinnützigen Verein Grundeinkommen e.V. und einer Stiftungsgesellschaft sorgt die Sealand GmbH für das Wachstum der Gemeinschaft. Von Januar 2021 bis Ende April 2021 ist ein Anstieg von 1.500 auf über 5.000 Partner zu verzeichnen gewesen.
Diese wunderbare und hilfsbereite Community trägt den Gedanken des Grundeinkommens für jeden in die Welt. Daher sind auch mittlerweile Menschen aus allen Kontinenten vertreten. Ende 2021 rechnet Uli Baum, der als Referent und Trainer das Konzept regelmäßig einem breiten Publikum verständlich macht, mit mehr als 30.000 Partnern weltweit.

Die 4 Musketiere, wie sie liebevoll von der Community genannt werden, tauschen sich täglich aus, beraten über neue Möglichkeiten, prüfen auftauchende Herausforderungen und erzielen immer ein übereinstimmendes Ergebnis.

Die Harmonie zwischen allen Beteiligten könnte besser nicht sein.

Transparenz gegenüber allen Partnern ist den Vieren das wichtigste überhaupt. Dabei schalten und walten sie vorausschauend und wägen immer Risiken und Chancen gegeneinander ab. Qualifizierte externe Berater werden je nach Aufgabe hinzugezogen.
Heute sind die Aufgaben so verteilt, dass André und Uli Gesellschafter der GmbH sind und Andreas und Thorsten (Toto) als interne Berater fungieren. Alle 4 Musketiere arbeiten (noch) ehrenamtlich für das Projekt Grundeinkommen-Concept.

Soweit erst einmal die Geschichte über die Entstehung der GE-C. Wie genau das alles funktioniert und wie definitiv wirklich jeder von uns in den Genuß eines Grundeinkommens gelangen kann, das war das geniale Thema unseres Referenten Uli Baum von der GE-C.

Nach der Präsentation des GE-Concepts wurden die Fragen der Teilnehmer von Uli Baum gerne beantwortet.

Für diejenigen, welche sich kostenfrei bei der GE-C registrieren möchten ist hier ein Registrationslink. Die Registrierung ermöglicht bereits den Eingang in das Back-Office und somit zu vielen weiteren wichtigen Informationen.

https://portal.ge-c.eu/index/Angelika

Weitere Informationsmöglichkeiten wurden während der Veranstaltung in den ZOOM-Chat gestellt.

   

Juni

 

Christa Jasinski – Äonen und Archonten - Urmächte erkennen und nutzen

Was sind Äonen?
Was sind Archonten?

In der Gnosis werden die unterschiedlichen Ausstrahlungen Gottes als Äonen bezeichnet und die Archonten ganz neutral als "Mächte" dargestellt. Äonen und Archonten haben die gleichen Energiemuster, nämlich jene, die wir aus der Astrologie kennen. (Tierkreiszeichen)

Viel Verwirrung herrscht vor allem zu den Archonten. Diese Verwirrung entsteht, weil man sich meist nur eine Seite - und zwar eine abgespaltene Seite einer vorher ganzheitlichen Macht - anschaut. Spalte ich diese Urmacht innerhalb der materiellen Welt, so entstehen zwei abgetrennte Archontenenergien.

Auf der Plusseite bleibt die Kraft der Urenergie vorhanden, doch der Inhalt ist nur noch zu ahnen. Dabei entstehen jene Wesenheiten wie Archonten der Angst, der Habsucht, einer kranken Sexualität und vieles mehr.

Auf der Minusseite der Energie entstehen kraftlose und überhöhte Archontenwesen, die uns so einlullen können, dass wir oftmals nicht mehr handlungsfähig sind.

Wir haben alle diese Energien in uns und sollten sie dringend im Gleichgewicht halten! Denn sind sie im Gleichgewicht, dann können wir als Schöpferwesen all diese Mächte in ihrer ursprünglichen Kraft für unser Leben und unsere Vorhaben nutzen! Sie unterstützen uns.

Jede dieser Mächte wird in dem Buch anschaulich dargestellt, in Beschreibungen und mit sehr eindringlichen Bildern, die schon in sich eine starke Kraft haben. Sie können den Leser darin unterstützen, diese Urmächte in sich ins Gleichgewicht zu bringen.

Diesem Buch beigelegt ist eine CD mit Musikstücken, welche der jeweiligen Urmacht entsprechen.

***

Soweit die Ausführungen zu dem neuen Buch von Christa Jasinski.
Wer genau gelesen hat, wird leicht erkannt haben, daß hier eine indirekte Hintergrundbeschreibung der aktuellen Lage auf unserem Planeten Erde enthalten ist. Wir haben mit Christa Jasinski eine Art Analyse der Entwicklung hier in unserer 3D-Welt durchgeführt. Denn nur, wenn Zusammenhänge erkannt werden, dann kann auch etwas aktiv verändert werden. Ja, und etwas verändern, das möchten wir wohl alle.

Wer sich weitergehend über Bücher und andere Aktivitäten wie Vorträge und Webinare von Christa Jasinski informieren möchte, der kann sie auf ihrer Website besuchen.

https://www.christa-jasinski.de/

 

Juli

 

Ingrid Valliéres – Deine Lebensaufgabe in Zeiten der Transformation – Vorbereitung auf das goldene Zeitalter

Ingrid Valliéres ist seit über 40 Jahren als Reinkarnationstherapeutin und Coach aktiv und hat uns in ihrem Vortrag die mächtige Bedeutung unseres unbewußten Selbst ganz klar analysiert. Fähigkeiten, Talente, Erfahrungen und Wissen liegen im Unterbewusstsein eingelagert. Aber ebenso Blockaden und Hindernisse, welche auf verdrängte unangenehme Erfahrungen in der Vergangenheit hindeuten.
„Des Menschen Suche nach sich selbst und nach seiner Herkunft führt ihn unweigerlich in die Vergangenheit...“

In Zeiten der Zeitenwende gibt es große Herausforderungen. Alle Themen in unserer Entwicklung als Menschheit sollten verstanden und transformiert werden.

Ingrid Valliéres hat in diesem Vortrag unsere Lernaufgabe als Individuum und als Menschheit erläutert. Das richtige Wissen macht frei und hilft bei allen Aufgaben in der Transformation.

Ein weiteres Thema von Ingrid Valliéres war ein Blick in die aktuelle Astrologie, denn auch hier ist sie schon lange zu Hause. Sie hat uns übergeordnete Zusammenhänge erklärt und auch einen kleinen Ausblick auf die weiteren möglichen Entwicklungen gegeben.

Im Anschluß an den Vortrag konnten natürlich wieder Fragen gestellt werden. Wer sich ein bißchen mehr über die Arbeit von Ingrid Valliéres informieren möchte, kann dies auf ihrer Website tun.

https://www.reinkarnationstherapie.eu/de/#fragen

 

August

 

Dr. phil. Rosina Sonnenschmidt – Mikrowellenbelastung – warum sich so viele Menschen überfordert fühlen

Um es einmal mit Nikola Tesla zu sagen: „Wenn Du das Universum verstehen willst, so denke in Energie, Frequenz und Schwingung.“
Das ganze Dasein in allen nur erdenklichen Formen besteht aus diesen Komponenten. Doch was wissen wir darüber? Was lernen wir in der Schule über diese Begriffe und welche Bedeutung haben sie in unserem Leben? Die Zusammenhänge von Gesundheit und Krankheit in Bezug auf Frequenzen werden von den öffentlich publizierten Arbeiten nur wenig und selten weitreichend erklärt. Die echten wissenschaftlichen Erkenntnisse und beweisbare Fakten werden derzeit noch oft unterdrückt. Dieses Wissen jedoch würde die Menschen in die Lage versetzen, sich vor schädlicher Strahlung besser schützen zu können und somit weitaus gesünder und mit deutlich höherer Lebensenergie (>Lebensqualität) zu leben.

Die Heilpraktikerin Dr. phil. Rosina Sonnenschmidt hat uns aus ihrer langjährigen Praxiserfahrung zu diesem Thema ausführlich berichtet.

Der Mensch – ein elektromagnetisches Wesen
Anpassung an erhöhte Schwingungen und Strahlungen
Was sind Mikrowellen, woher stammen sie, was bewirken sie?
Inhaltstoffe digitaler Geräte – Kinder- und Frauenarbeit in Afrika und Südamerika
Fakten der Schäden
Natürliche Nahrung speichert wenig Hochfrequenzfelder
Positives und Schädliches bei erhöhter Strahlung
Einfache Lösungen: Mensch und Baumenergie
Die Bedeutung der Remedien (wirksame Hilfen) bei Frühzeichen
Die Remedien „Raumharmonie“, „Microwave Release“ und „Immunstärke“
Materielle Helfer = „Waves“ bei beruflich bedingter Mikrowellenbelastung

Wer sich gerne einmal auf der höchst informativen Homepage von Frau Dr. phil. Rosina Sonnenschmidt umsehen möchte, der kann dies hier tun.

https://www.rosina-sonnenschmidt.de