Montag 17 Mai 2021
Banner Header

Folgende Themen wurden 2021 bewegt:

 

 

Januar

 

Markus Hailer – Vortrag

"Wir begrüßen Euch alle sehr herzlich im Jahr 2021auf dem Planeten Erde". Dieser Satz könnte auch von einer Computerstimme gesagt werden, wenn man sich vielleicht bei „Star Trek“ auf das Holodeck begeben hat und als Wunschziel Planet Erde im Jahre 2021 eingegeben hat. Oder sind wir durch eines der noch aktiven Sternentore gereist? Wäre es denn möglich, daß wir das tatsächlich in irgendeiner Form getan haben? Tatsache ist, daß speziell wir gerade auch hier im Lande unserer Germanischen Vorfahren inkarniert haben bzw. leben. Und das aus gutem Grunde … denn wir werden alle im Hier und Jetzt dringend gebraucht. Jeder einzelne bewußte und echte Mensch ist wichtig, um mit seinem Sein bei den Veränderungen mitzuwirken.

Um in diese extrem spannenden Zusammenhänge deutlich mehr Licht zu bringen, hat uns Markus Hailer seinen neuesten Vortrag dazu präsentiert.

Die Themen für den Abend waren:

Aktuelles aus einer anderen Sicht der Wahrnehmung
Zur Lage der Nation
Andere Welten / Technologien & Mutter Erde
Der Goldene Käfig: New C(Age) & die Esoterik
wider der natürlichen Spiritualität
Die Meisterprüfung
Die Zukunft der echten, beseelten Menschheit
Ich, meine PERSON und die EGO-K.I.
Herz / DNS-Meditation

 

Februar

 

Rasmin Schafii – ReHUmanisierung

ReHUmanisierung ist eine Antwort auf die digitale Versklavung.
Was dieses Wort bedeutet und wie die Struktur eines neuen Miteinanders aussehen kann, dies war ein Thema des Abends sein.

Rasmin Schafii hat uns gemeinsam mit seinen Freunden Nadine, Hiltrud und Andy ihre Vision und ihr Projekt detailliert beschrieben. Diese Reise hat uns auch in die herrlichen Vogesen geführt.

Zukunftstechnologien sind in diesem Zusammenhang ebenfalls ein wichtiges Thema, da sie für die Neugestaltung der Zukunft gebraucht werden. Rasmin Schafii verfügt durch seine langjährigen Kontakte mit speziellen Kreisen über ein sehr umfangreiches Wissen von neuen Technologien, welche wohl alsbald bekannt und nutzbar werden dürfen. Viele begnadete Erfinder wie z. B. Nikola Tesla mit der Freien Energie oder Viktor Schauberger, Erfinder der Repulsine und anderes mehr, welche seinerzeit von den Herrschenden unterdrückt und auch aus dem Wege geräumt wurden, dürfen nun mit ihren Werken wieder hervortreten – zum Wohle von Mensch und Natur. Wir dürfen staunen und uns darüber freuen, mit welchen wunderbaren Dingen wir in naher Zukunft arbeiten werden dürfen. Einen kleinen Ausblick darauf hat uns Rasmit Schafii in seinem Vortrag gegeben.

Viele interessante Informationen findet Ihr immer hier auf dieser Website:

www.freigeist-forum-tuebingen.de

  

März

 

Sonja Böhm – Energosophie

Die Energosophie wurde von Sonja Böhm 2005 gegründet. Die drei Standbeine davon sind die Arbeit mit Deva Essenzen, Kinesiologie und Releasing. Einer der Leitsprücher der Energosophie lautet: „Der Körper lügt nicht“ und deshalb vertraut Sonja Böhm jenen Signalen, mit denen der Körper auf Situationen oder Dinge aufmerksam machen möchte, welche der Seele schaden. Mit der Kinesiologie können die Blockaden aufgespürt und auch gelöst werden. Diese Blockaden befinden sich in den verschiedenen Ebenen des menschlichen Seins.

  • Körperlich: Schwermetalle, Impfungen, frühere Medikamente, Drogen und Parasiten ect.
  • Emotional: Traumen in der Schwangerschaft, bei der Geburt, in der Kindheit, Erlebnisse, die mit Schock oder Schreck in Verbindung sind.
  • Mental: Glaubenssätze, Verhaltensmuster, Gewohnheiten ect.

Releasing ist eine einfache, aber hochwirksame Methode, um die alten Glaubenssätze und Muster loszuwerden.

Deva Essenzen – die Magie der weißen Kügelchen!

Deva Essenzen sind einzigartige energetische Essenzen. Anders als homöopathische Mittel werden sie radionisch hergestellt. Sie sind auf die Chakren (Energiezentren) abgestimmt. Bei der Herstellung ist der 13er Rhythmus die Basis. Laut Mayas ist das der wahre Rhythmus der Erde und dieser fördert auch unsere Bewußseinsentwicklung.

Eine ganz besondere Wirkung haben die Deva Essenzen bei der Behandlung von Impfschäden im Energiekörper! Durch die Impfungen wird nicht nur der Körper aus der Balance gebracht, sondern auch der Energiekörper, - welcher die Voraussetzung für unser Sein und unsere Entwicklung ist - wird massiv beeinflußt. Lebenslang bestehende Schwierigkeiten (wie z. B. Handlungsblockaden und Ängste) können ihren Ursprung in Impfungen haben. Durch die Anwendung von Deva Essenzen sind diese sehr oft vollständig auflösbar. Hierzu hat uns Sonja Böhm noch sehr viel mehr aus ihrer Praxis zu berichten gewusst.

Wer sich für die Arbeit von Sonja Böhm interessiert findet viele gute Informationen auf ihrer Website: www.energosophie.at und kann hierüber auch persönlich mit ihr in Verbindung treten.

  

April

 

Aurena Agathe – Sternensaaten – Kinder der neuen Erde – Wir sind hier!

Dies war ein außergewöhnlicher und weit in das Universum hineinreichender Vortrag. Aurena Agathe ist auf die Fragen „Was sind Sternensaaten?“ und „Woher kommen diese?“ ausführlich eingegangen.

Im darauffolgenden Teil des Vortrages erläuterte sie die einzelnen besonderen Merkmale der verschiedenen Sternensaaten, welche z. B. vom Orion oder Sirius kommen und hier inkarniert sind. Auch die Arkturianer und andere mehr wurden angesprochen.

Es ist für alle Eltern absolut wichtig und sehr unterstützend zu wissen, wie sie mit diesen Sternensaaten-Kindern umgehen sollten und was es sonst noch darüber zu wissen gibt. Wobei das natürlich nicht nur die Eltern, sondern im Prinzip wirklich alle Menschen angeht, welche Kontakt zu Kindern haben. Wenn plötzlich klar wird, warum diese Kinder so sind wie sie sind, dann wird es auf einmal viel einfacher sie auch zu verstehen. Wie es schon Antoine de Saint-Exupéry in dem Buch „Der kleine Prinz“ genau gesagt hat: Man sieht nur mit dem Herzen wirklich gut!

Und wenn wir die Sternensaaten-Kinder mit dem Herzen sehen, dann können wir sehen wer sie wirklich sind.

Aurena Agathe Fohler schreibt über sich selbst:

Ich bin sowas wie ein Seelenflüsterer, durch meine Gabe des Hellfühlens ,-sehens, -hörens, etc. fühle ich was Du fühlst und sage Dir was Deine Seele Dir sagen will und was Du gerade brauchst um wieder einen Kontakt zu Dir selbst herzustellen.

Ich bin in der Lage Deine Energien zu lesen und zu verstehen, woher die Blockaden stammen und sie dann mit Dir aufzulösen, egal welchen Einflüssen Du ausgesetzt bist.

Ich sehe Dich mit all Deinen wunderbaren Talenten und Fähigkeiten.
Innerhalb von ca. 2 Sitzungen je ca. 30min oder 60min bekommst Du mehr Klarheit und spürst auch sofort eine Veränderung und somit stellen sich auch automatisch Leichtigkeit und Lebendigkeit her und somit neue Perspektiven.
Das geht ganz leicht und bequem von zu Hause aus via Skype, Whats App , Telegramm. (Ja, das ist möglich, ich erziele sehr gute Erfolge damit.)
Gerne könnt ihr auch bei mir in Youtube reinschauen: Aurena Agathe Fohler

Kontaktaufnahme auch über die Website: www.aurena.fohler.com